Erholung im Bäderdreieck Tschechiens

im luxuriösen **** Schlosshotel Luzec

 

01. – 04. Oktober 2020

 

© Schlosshotel Luzec1.Tag Anreise über Augsburg – Regensburg – Weiden in das schöne Erzgebirge. In den Nachmittagsstunden belegen wir die Zimmer im 4*Schlosshotel Luzec. Das Hotel bietet eine außergewöhnliche, einzigartige Atmosphäre eines romantischen Schlosses, nur etwa 12 Km von Karlsbad gelegen. In Ihrem luxuriös wirkendem Zimmer finden Sie eigene Du/WC, Sat-TV, WiFi, Direktwahltelefon, Zimmersafe und vieles mehr. Das Hotel verfügt über ein stilvolles Restaurant, aber auch eine mittelalterliche Stube und natürlich über einen umfangreichen Wellnessbereich mit Hallenbad, welcher genutzt werden darf. Nach der Ankunft werden wir zu einer kurzer Wanderung durch die schöne Gegend bis zum Schwarzsee eingeladen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 2 Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Reiseleiter nach Karlsbad, dem bekanntesten Kurort Böhmens und Lieblingsstadt von J.W. Goethe. Wir besichtigen die Kollonaden, aber auch das Becher Museum und die Glashütte Moser. Zwischendurch gibt es Freizeit, um Karlsbad auf eigene Faust kennenzulernen und zur Mittagspause. Bevor wir am Nachmittag dir Stadt verlassen, fahren wir noch mit der Seilbahn hoch zum Diana-Sprung, um die wunderschöne Aussicht auf die Stadt zu genießen. Nach der Rückkehr ins Hotel wartet auf Sie wieder ein leckeres Abendessen. Übernachtung

Tag 3 Am dritten Tag geht es nach dem Frühstück wieder los, diesmal nach Marienbad und noch weiter. Der Reiseleiter ist wieder für Sie dabei. Den Vormittag verbringen wir im malerischen Kurzentrum von Marienbad bei einer Stadtführung und auch etwas Freizeit. Zum Mittagessen sind Sie heute herzlich eingeladen – wir fahren zum berühmten Felsenrestaurant Ve Skale. Im Anschluss besichtigen wir die örtliche Brauerei Chodovar und nehmen eine Kostprobe aus dem „Zauber-Bierbrunnen“. Auf der Rückreise genießen wir noch ein bisschen Kultur und Geschichte bei der Besichtigung des Klosters Teplá. Der Tag ist aber noch gar nicht zu Ende! Heute gibt es in der mittelalterlichen Hotelschenke Musik und Tanz und ein festliches Menü. Der Abschied vom Erzgebirge wird bis in die Nachtstunden dauern. Übernachtung

Tag 4 Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Unterwegs stoppen wir in Franzensbad, um die Stadt zu besichtigen. Rückreise über Weiden, Regensburg in die Heimat.

 

© rapp BusreisenUnsere Leistungen:
- Fahrt im modernen Luxus Reisebus mit Klima, Küche WC
- Sektempfang
- 3 Üb./Fr. im ****Schlosshotel Luzec
- 2 Abendessen 3-Gang Menü
- 1 feierliches Erzgebirgsmenü 4 Gang mit Tanzabend
- 2 Tagesreiseleitung für Karlsbad und Marienbad
- Stadtführung in Franzensbad
- Eintritt und Besichtigung Jan Becher Museum
- Eintritt Glashütte Moser
- Seilbahnhfahrt zum Diana-Sprung
- Mittagessen in Restaurant Ve Skale
- Brauereiführung mit Verkostung Chodovar
- Besichtigung Kloster Tepla

 

Preis pro Person 375,--
EZ-Zuschlag  €  50,--