Stimmungsvoller Advent in der Wachau mit Mariazell

 

10. – 13. Dezember 2020

 

© www.mariazellerland-blog.at1.Tag Anreise morgens über München – Wels nach Petzenkirchen. Hier besuchen wir das Haubiversum. Die Führung startet im Haubiversum-Kino, wo wir Sie mit einem Film auf die kommenden Eindrücke einstimmen. Danach geht es direkt weiter in die Haubis Backarena, in der Sie höchstpersönlich ein Mohnflesserl kreieren. Nach einem kurzen Streifzug durch die Haubis Firmengeschichte sind Sie auch schon mitten in unserem Produktionsbereich, wo sämtliches Brot und Gebäck von Haubis hergestellt wird. Durch die vollflächige Verglasung lässt sich der „Verkehr“ auf der Semmelstraße genauso beobachten wie unsere Mitarbeiter, die unter Ihnen fleißig kneten, formen, bestreuen und bestreichen. Weiter geht die Fahrt nach Melk in unser ***Hotel Wachauerhof. Zimmerbezug, vor dem Abendessen kann der Adventsmarkt in Melk auf eigene Faust besucht werden, Übernachtung

2.Tag Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir mit unserem Reiseleiter von Melk entlang dem rechten Donauufer durch die Wachau und unternehmen einem Stadtbummel durch die liebenswerte Weinstadt Langenlois. Weiter geht es mit einer winterlichen Tour durch die Weinberge der Umgebung. Eine Weinkostprobe am Weinweg mit Fotostopp darf dabei nicht fehlen und wir kehren zu einer Kellerführung mit kleinen Weinprobe und Nussbrot ein. Weiter geht die Fahrt zu den Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern. Nach der Führung gibt es ab 16.00 Uhr ein Adventszauber Konzert mit Punsch/Glühwein. Im Anschluss fahren wir zurück nach Melk zum Hotel. Abendessen und Übernachtung

© noevoeg.at3. Tag Frisch gestärkt vom Frühstück starten wir mit unserem Reiseleiter die Fahrt zum Mariazeller Advent. Über St. Pölten fahren bis Laubenbachmühle. Hier steigen wir ein in den „Glacier Express der Ostalpen“ die Mariazellerbahn, welche elegant hunderte Höhenmeter in Serpentinen überwindet. Nach der Ankunft besuchen wir gemeinsam die Fa. Lebkuchen Pirker und im Anschluss die Basilika und das mechanische Kripperl. Nach etwas Freizeit fahren wir mit der Bahn wieder zurück bis zur Haltestelle und mit dem Bus nach Melk. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag Jede schöne Reise geht einmal zu Ende. Nach dem Frühstücksbuffet laden wir unsere Koffer
ein und fahren vorbei an Wels über die Donau nach Deutschland. Um die Mittagszeit machen wir
einen Stopp in Altötting und besuchen den Weihnachtsmarkt, welcher idyllisch auf dem Kapellenplatz
umrahmt von verschiedenen Kirchen stattfindet. Heimreise über die A 94 vorbei an München.


© Andreas Hofer PhotographyUnsere Leistungen:
- Busfahrt im modernen Luxus-Reisebus mit Klima, Küche, WC
- Empfang mit Glühwein und Lebkuchen
- Erlebnisführung im Haubiversum
- Begrüßung mit Punsch und Maroni
- 3x Üb/Fr. im ***Hotel Wachauerhof in Melk mit Sauna und Dampfbad
- 3x 3-Gang-Abendmenü
- Ortstaxe/Steuern
- Reisebegleitung Ausflug Kamptaler Weinberge inkl. Weinkostprobe am Weinweg
- Weinprobe 3 Weine und Nussbrot
- Besichtigung der Erlebnisgärten Kittenberger (Eintritt, Führung, Adventszauber-Konzert, Glühwein/Punsch)
- Reisebegleitung für Ausflug Mariazell
- Fahrt mit der Mariazellerbahn ab Laubenbachmühle
- Eintritt Basilika und mechanisches Kripperl
- Eintritt Lebkuchen Pirker

 

Preis pro Person 445,--
EZ-Zuschlag  €  48,--
Zuschlag DZ (Einzelbelegung) €  90,-